Das wunderschöne Westmünsterland und seine Umgebung


vreden borken niederlande bocholt2

Bitte klicken Sie auf die Informationsbutton!



 

Winterswijk und Umgebung

Mallumse Molen met het Mulderhuis

Die Malumse Mühle ist eine schöne, altertümlich Mühle.
Nähere Informationen zur Mühle erhalten Sie unter:
www.muldershuis.nl


Museum Erve Kots
Bis ins Jahr 1936 war Erve Kots ein Bauernhof, bewirtschaftet und bewohnt von der Familie Kots. Deren Erben verwandelten Erve Kots in ein Museum, das einen wunderbaren Einblick ins Bauernleben des Achterhoeks bietet. Erve Kots hat eine hauseigenen Brauerei, für alle, die nach den historischen Details, Lust auf ein Bier bekommen.

Öffnungszeiten:  
Montags-Sonntags: ab 10 - 20 Uhr oder nach Vereinbarung
warme Küchen: ab 12 Uhr
Museum: ab 10 - 17Uhr
   

Nähere Informationen zum Museum erhalten Sie unter:
www.ervekots.nl

Käsehof Weenink
Dieser Käsehof ist ein alter Bauernhof, der Ihnen die Kunst der Käseherstellung näher bringt und geschmackvolle Käsesorten anbietet.

Öffnungszeiten:  
Montags-Samstag: 9.00 - 13.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
Feiertags: bis 19.30 Uhr
Sonntag: 13.30 - 18.00 Uhr
   

Nähere Informationen zum Käsehof erhalten Sie unter:
www.kaasboerderijweenink.nl

nach oben zur Karte




 

Bocholt und Umgebung

Schloss Anholt
Die malerische Umgebung der Wasserburg Anholt wird durch mehrere Barockgärten und eine großzügige Parkanlage abgerundet.
Im Rahmen des Wiederaufbaues, der 1945 zu 70 % zerstörten Wasserburg, erhielt die Hauptburg eine museale Bestimmung. Im Laufe der Zeit entstand ein Museum mit der Bibliothek und dem Archiv der Fürsten zu Salm-Salm auf einer 1.500 m² großen Ausstellungsfläche.

In der Zeit von 1892 bis 1900 ließ Fürst Leopold zu Salm-Salm im südwestlichen Teil der Außenanlagen der Wasserburg Anholt einen Park anlegen, der den Charakter in Form einer Felsen-, Stein- und Alpinanlage hatte. In diesem Park findet man nicht alleine einen wunderbaren Tiergarten, sondern auch einen wunderschönen 18 Loch Golfplatz.

Nähere Informationen zum Schloss erhalten Sie unter:
www.schloss-anholt.de

Textilmuseum Bocholt
In seiner voll funktionstüchtigen "Museumsfabrik" zeigt das Westfälische Industriemuseum die Arbeitsabläufe in einem typischen Betrieb aus der Zeit zwischen 1900 und 1960.

Nähere Informationen zum Textilmuseum erhalten Sie unter:
www.textilmuseum.de

Shopping Arkaden
Mehr als 300 m lang und zum größten Teil mit Glas überdacht. So präsentieren sich die SHOPPING ARKADEN, Bocholts neue Einkaufsstraße. Freuen Sie sich auf eine große Auswahl und kurze Wege bei jedem Wetter und bei jeder Jahreszeit. Die Geschäfte der SHOPPING ARKADEN sind täglich von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags bis 18.00 Uhr geöffnet.

Nähere Informationen zu den Shopping Arkaden erhalten Sie unter:
www.arkaden-bocholt.de

nach oben zur Karte



Borken und Umgebung

Forellenhof Wolter

Erholung und Entspannung finden Sie im Grünen beim Angeln, Armbrustschießen, Wandern und beim Beobachten des Damwildes.
Mit dem Planwagen erkunden Sie in geselliger Runde die Landschaft. Zwischendurch stärken Sie sich bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen und unseren täglich frisch geräucherten Forellen.
Nähere Informationen zu den Shopping Arkaden erhalten Sie unter:
www.gestuet-forellenhof.de

Tiergarten am Schloss Raesfeld
Der Tiergarten am Schloss Raesfeld, errichtet in der Mitte des 17. Jahrhunderts, ist nach der Beurteilung des "Westfälischen Amtes für Denkmalpflege" einer der ältesten noch gut erhaltenen Renaissance-Tiergärten Deutschlands. Aufgrund seines einmaligen Erhaltungszustandes und seiner Einzigartigkeit wird der Renaissance-Tiergarten im Kontext mit dem Schloss Raesfeld zum Projekt der REGIONALE 2004 außerhalb des REGIONALE-Raumes entwickelt.
Nähere Informationen zum Schloss erhalten Sie unter:
http://www.gemeinde-raesfeld.de

Jugendburg Gemen
Die Burg ist eine 900-jährige Wasserburg, die der Bischof von Münster seit 1946 insbesondere für die Jugendarbeit gepachtet hat. Sie ist heute eine Bildungsstätte für Jugendliche und junge Erwachsene, ein Ort der Begegnung, der Information, des gemeinsamen Erlebens und der Besinnung.
Nähere Informationen zur Wasserburg erhalten Sie unter:
www.jugendburg-gemen.de

Freizeitpark Pröbsting
Im Stadtteil Hoxfeld, abseits der Bundesstraße 67, entstand in den vergangenen Jahren der Freizeit- und Erholungspark "Pröbsting". Über 1,2 Mio. qm Wald, Wasser, Wiesen und Felder bieten vielfältige Möglichkeiten für Erholungssuchende. Neben den vielen Rad-, Wander- und Spazierwegen, Minigolfanlage, Kinderspielplatz, laden der über 100.000 qm große Stausee mit Bootssteg und der angrenzende Badesee zum Segeln, Surfen, Bootfahren, Angeln und Schwimmen (Sa., So. u. an Feiertagen mit Aufsicht durch die DLRG Borken) ein.
Nähere Informationen zum Freizeitpark erhalten Sie unter:
www.freizeitpark-proebsting.de

nach oben zur Karte



Vreden und Umgebung

Vredener Brauhaus
Als das Vredener Brauhaus am 09. Juni 2000 eröffnet wurde hat es die eigene Geschichte noch vor sich, aber die Erfahrung von Generationen bereits hinter sich.
 
Das Gebäude am Markt 1 blickt auf mehr als ein Jahrhundert Vredener Geschichte und Geschichten zurück. Seit 1929 im Besitz der Gastwirtsfamilie Kleine bot der Saal Kleine in all den Jahren einen kulturellen Mittelpunkt in Vreden.
Nähere Informationen zum Brauhaus erhalten Sie unter:
www.vredener-brauhaus.de

Biologische Station Zwillbrock

Die Biologische Station Zwillbrock e. V. besteht seit 1986 als gemeinnütziger Verein. Sie ist als Naturschutzeinrichtung im Kreis Borken an der Umsetzung verschiedener Naturschutzprogramme beteiligt und wird über eine Rahmenvereinbarung zwischen dem Land NRW, dem Kreis Borken und der Stadt Vreden finanziert.

Die Station betreut ca. 3200 Hektar Moore, Heiden und Feuchtwiesen im Kreis Borken, bei denen es sich um ausgewiesene Naturschutzgebiete, Europäische Natura-2000-Gebiete sowie um Schutzgebiete der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege handelt.
Sie berät die in den Schutzgebieten extensiv wirtschaftenden Landwirte, plant Pflege- und Gestaltungsmaßnahmen und setzt diese um. Desweiteren gehören Bestandsaufnahmen der lokalen Pflanzen- und Tierwelt zum Aufgabengebiet der Biologischen Station.
Nähere Informationen zur Statiion erhalten Sie unter:
www.zwillbrock.de


Hamaland Museum
Das Hamaland-Museum Vreden ist mit über 1.000 qm Ausstellungsfläche das größte kulturgeschichtliche Museum im Westmünsterland. Der Sammlungsbestand umfasst mehr als 10.000 Exponate. Ausstellungsschwerpunkte sind die Geschichte des Raumes, Natur und Landschaft, Kunst und Kunsthandwerk, Haus und Wohnen, Profane Textilien, Kunst aus Vredener Kirchen, die Paramentenkammer mit der Vredener Sixtuskasel, die Historische Westmünsterländische Hofanlage mit Hausrat und Arbeitsgerät sowie die Abteilung „Das Pferd als Arbeitstier“.
Nähere Informationen zum Museum erhalten Sie unter:
www.hamaland-museum.de

nach oben zur Karte